Zahnfüllungen

- Welches Material ist das richtige?

Sie haben ein Loch im Zahn. Es ist im Regelfall durch Karies entstanden. Damit die Zerstörung der kostbaren Zahnsubstanz nicht noch weiter voranschreitet, sollte der Defekt richtig versorgt werden. Dazu muss der erkrankte Bereich zur Gänze sorgfältig entfernt werden. Das so entstandene Loch muss anschließend mit Material aufgefüllt werden. Das Füllungsmaterial sollte idealerweise unterschiedliche Anforderungen erfüllen. Es sollte im Munde beständig und formstabil sein. Für eine gute Haltbarkeit darf auch längerfristig keine Spaltbildung am Übergang zum Zahn zu beobachten sein, da sonst dort Karies unerbittlich sein Werk fortsetzt!

Die wichtigsten Informationen zu den verschiedenen Füllungsmaterialien können Sie hier nachlesen: